GGUT - Großglockner Ultratrail um Österreich's höchsten Gipfel von 27. bis 29. Juli 2018

Veranstaltungsdatum: 
Freitag, 27. Juli 2018

GGUT - Großglockner Ultratrail 2018
Abbildung: Die eindrucksvolle Kulisse des GGUT-Spektakels über Kaprun (Stausee Mooserboden)

Der Grossglockner ULTRA-TRAIL® - ein einzigartiges Abenteuer rund um den höchsten Berg Österreichs. Ganze 110 Kilometer und 6.500 Höhenmeter führen durch 3 Bundesländer, 7 Täler und 6 Orte vorbei an 14 Gletschern und 300 Gipfeln über 3.000 Meter.

  • Start: 27. Juli 2018, 22.00 Uhr in Kaprun
  • Ziel: Kaprun
  • Distanz: 110 Kilometer
  • Positive Höhenmeter: 6.500 Meter
  • Maximale Teilnehmerzahl: 500
  • Maximale Gesamtzeit: 29 Stunden
  • 5 ITRA/UTMB-Punkte
  • Siegerzeit Damen 2017: Juliette Blanchet (FRA) 17:27.49,5
  • Siegerzeit Herren 2017: Gerald Fister (AUT) / Klaus Gösweiner (AUT) 15:03.45,8

Der Grossglockner ULTRA-TRAIL® führt weitgehend auf Wanderwegen der "Glocknerrunde" rund um den Großglockner. In der einzigartigen Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern geht es durch 3 Bundesländer, 7 Täler, 6 Gemeinden, 2 Mal über die Alpen, vorbei an 14 Gletschern, rundherum rund 300 Gipfel mit mehr als 3.000 Metern. Der GGUT 110 stellt mit 6.500 positiven Höhenmetern im Aufstieg und vielfach technisch sehr schwierigem Terrain eine extreme Herausforderung dar. Erfahrung mit Langstreckenrennen in den Bergen und starke körperliche und psychische Belastbarkeit sind Grundvoraussetzung.

Informationen und Anmeldung

Auf der Veranstaltungswebsite finden Sie die weiteren Bewerbe, welche in diesem Zusammenhang angeboten werden.