Urlaub am Neufelder See

Neufelder SeeDer Neufelder See ist ein beliebter burgenländischer Badesee, direkt an der Grenze zu Niederösterreich. Er ist sowohl von Eisenstadt als auch von Wiener Neustadt gut zu erreichen. Im Großraum Wien ist es der näheste See, wo auch getaucht werden kann. Aufgrund des klaren Wassers  ist die Sichtweite teilweise bis zu 6 Meter. Für Tauchübungen sind Orientierungsleinen und Plattformen unter Wasser angebracht. Die tiefste Stelle beträgt rund 23 Meter. Über eine Länge von 1,8 km erstreckt sich der Neufelder See. Am Südufer ist das beliebte Strandbad mit Beachvolleyballplatz, Spielplätzen und Kinderanimation.