Aktiv- und Sporturlaub am Obertrumer See

Obertrumer See

Der Obertrumer See liegt im Nordosten Salzburgs. Mit dem Mattsee und dem Grabensee bilden die 3 Trumer Seen, der Wallersee und noch ein paar kleinere Seen die Region "Salzburger Seengebiet". Der Obetrumer See ist mit einer Länge von 4,9 km und einer Breite von 1,4 km der gößte der 3 Trumer Seen. Die maximale Tiefe beträgt 36 m, durchschnittlich jedoch 17m. Die Wasserqualität des Obetrumer Sees ist sehr gut, vor allem als Badesee ist er daher sehr beliebt. Strandbäder gibt es in den Orten Seeham und Obertrum. Rund um den See gibt es einen 13 km langen Radweg und einige Wanderwege. Segler und Angler sind am Obertrumer See auch sehr gerne gesehen. Bei einer Schifffahrt oder mit Booten kann man die Gegend perfekt erkunden.

 

Der Salzkammergutradweg am Obertrumer See

Salzkammergutradweg
 

Der 345 Kilometer lange Salzkammergutradweg verläuft am Westufer des Obertrumer Sees. Hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf den See und die idyllische Umgebung. Nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, bevor Sie Ihre Radtour Richtung Mattsee fortsetzen.

Salzkammergutradweg