Skigebiet Obergurgl - Hochgurgl

Online SkiverleihSkiverleih Obergurgl  Skiverleih Hochgurgl

Reservieren Sie einfach bereits hier Ihre Ski oder Snowboards und sparen Sie viel Zeit beim Abholen!

Skigebiet Obergurgl - HochgurglDas weitläufige Skigebiet Obergurgl - Hochgurgl liegt im Tiroler Ötztal, ganz in der Nähe vom Skigebiet Sölden. Über 100 Pistenkilometer sind in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden verfügbar und aufgrund der Höhenlage (1.800- 3.080 Meter Seehöhe) schneesicher. Anfänger bis Profis erfreuen sich über die verschiedenen Wintersportmöglichkeiten, die in Obergurgl und Hochgurgl auf und abseits der Pisten möglich sind. Genießen Sie das traumhafte Panorama auf die Gipfel des Ötztales bis hin zu den Dolomiten. Gaumenfreude erwartet Sie in den zahlreichen Skihütten und Restaurants, für Partystimmung wird den Apres-Ski-Bars gesorgt.

 

Skigebiet Obergurgl - HochgurglFacts und Daten Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

  • 7 Seilbahnen
  • 7 Sesselbahnen
  • 7 Schlepplifte

Skipisten im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

  • 110 km gesamt, davon:
  • 35 km leicht (blau)
  • 55 km mittel (rot)
  • 20 km schwer (schwarz)
 

Pistenspaß im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

  • Skigebiet Obergurgl - HochgurglFunslope Hochgurgl: Verschiedene Hindernisse bieten Action auf der Funslope für die ganze Familie. Es erwarten Sie Schneehügel, Steilurven, Tunnel, Jumps und weitere Specials.
  • Snowpark Obergurgl: Der Snowpark in Obergurgl hat auf 3 verschiedenen Lines zahlreiche Obstacles zu bieten. Snowboarder und Freeskier erleben Snowpark-Fun vom Feinsten auf den Boxes, Tubes und Rails.
  • First Line Obergurgl: Ausgewählte Frühaufsteher können freitags bereits vor regulärem Liftbetrieb mit einem Skiguide die ersten Schwünge in den frisch präparierten Schnee ziehen. Nach 2 Abfahrten geht es dann zu einem exklusiven Frühstück.
  • Panorama-Tour: Erleben Sie traumhafte Pisten auf der Panorama-Tour. Wenn Sie die 5 Checkpoints (Hohe Mut Alm, Steinmannbahn, Top Mountain Star, Kirchenkar und Hochgurglbahn) mit der iObergurgl App tracken, können Sie Ihre eigene Skistatistik sehen und Preise gewinnen.
 

Abseits der Pisten im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl

  • Skigebiet Obergurgl - HochgurglFreeriden: In Obergurgl und Hochgurgl gibt es unzählige Möglichkeiten zum Freeriden. Für die eigene Sicherheit werden Freeride Maps angeboten, die über die Lawinensituation, gefährliche Pisten und Checkpoints für Ihre Lawinenausrüstung informieren.
  • Skitouren: Genießen Sie die unberührte Schneelandschaft des Ötztales. Die Skitouren haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, somit findet vom Einsteiger bis zum Profi jeder seine eigene Route.
  • Langlaufen: Fast 20 Kilometer Langlaufloipen sind in Obergurgl-Hochgurgl klassisch und Skating gespurt, das Angebot reicht von leichten Übungsloipen, über Höhenloipen bis hin zu beleuchteten Nachtloipen. Im gesamten Ötztal steht Ihnen ein Loipennetz von fast 200 Kilometern zur Verfügung.
  • Schneeschuh- und Winterwandern: Naturliebhaber erleben auf den 12km geräumten Winterwanderwegen wunderschöne Spaziergänge durch verschneite Wälder und über Wiesen. Mit den Schneeschuhen geht es querfeldein durch den glitzernden Schnee.
  • Rodeln: Die 3 Kilometer lange Naturrodelbahn ist bequem mit der Hochgurglbahn zu erreichen. Einmal pro Woche gibt es auch abendlichen Rodelspaß bis 22:30 Uhr.
  • Eissport: Auf der Eisbahn beim Hotel Enzian in Obergurgl kann man Eislaufen und Eistockschießen. Für tolle Musik und Getränke ist gesorgt.
  • Indoor-Aktivitäten: Als Alternative zu den zahlreichen Wintersportaktivitäten steht in Obergurgl eine Reithalle und in Hochgurgl eine Indoor-Golf-Erlebniswelt zur Verfügung.
Fotocredits: © Ötztal Tourismus
Region: