Skiweltcup Abfahrt der Herren in Wengen - Lauberhornbrennen

Veranstaltungsdatum: 
Sonntag, 18. Januar 2015

Beim legendären Lauberhornrennen, eine Abfahrt, die fast 2,5 Minuten dauert, geht es rasant zur Sache. Aufgrund des Trainings war Carlo Janka bei seinem Heimrennen in der Favoritenrolle. Er geht auch mit Nummer 3 in Führung, erst sein Landsmann Beat Feuz fängt ihn um 2 Hundertstel ab. Viele Topfahrer kommen nicht an die Zeit heran. Doch Hannes Reichelt will neben der Streif im Vorjahr auch am Lauberhorn gewinnen. Er schafft es mit einem tollen Finish mit 12 Hundertstel Vorsprung.

  1. Platz: Hannes Reichelt - Österreich
  2. Platz: Beat Feuz - Schweiz
  3. Platz: Carlo Janka - Schweiz
 

Alpiner Skiweltcup 2014 - 2015

Informationen zur Super-Kombination der Herren beim Lauberhornrennen in Wengen

Das Training zur Lauberhorn-Abfahrt startet am Mittwoch, den 14. Januar 2015. Auch am Donnerstag, den 15.1.2015 findet ab 12:30 Uhr ein Training statt. Ab 17:45 Uhr wird offiziell die Eröffnung des 85. Internationalen Lauberhornrennens in Wengen gefeiert. Ab 18:15 Uhr werden die Startnummern der Herren-Super-Kombination ausgelost.

Am Freitag, den 16.1.2015 startet das Lauberhornrennen mit der Super-Kombination voraussichtlich um 10:30 Uhr. Um 14 Uhr startet der Slalom zur Alpinen Kombination. Um ca. 18 Uhr findet die Startnummern-Auslosung zur Lauberhorn-Abfahrt statt. Danach werden die Gewinner der Super-Kombination bei der Siegerehrung um ca. 19 Uhr geehrt.
Am Sonntag, den 18.1.2015 startet voraussichtlich ab 12:30 Uhr die berühmte Lauberhorn-Abfahrt. Die Siegerehrung der Lauberhorn-Abfahrt findet um 19 Uhr statt.
Am Samstag, den 17.1.2015 startet der erste Slalom-Durchgang um 10 Uhr. Der 2. Durchgang wird voraussichtlich ab 13 Uhr starten. Direkt nach dem 2. Durchgang findet die Siegerehrung im Zielbereich statt.