Skiweltcup Nachtslalom Schladming - Planai

Veranstaltungsdatum: 
Dienstag, 27. Januar 2015

Beim legendären Nightrace in Schladming führt nach dem 1. Durchgang eindrucksvoll der Russe Alexander Khoroshilov, er nimmt der Konkurrenz im dichten Schneetreiben fast 8 Zehntelsekunden ab. Zweiter ist Felix Neureuther gefolgt von Fritz Dopfer. Der gesundheitlich geschwächte Marcel Hirscher liegt an vierter Position mit 1,34 Sekunden Rückstand. Mario Matt und Benjamin Raich liegen im Mittelfeld an 14. und 16. Position.

Im 2. Durchgang gelingt Mario Matt und Benjamin Raich kein gute Lauf. Von den Top 10 aus dem 1. Durchgang legt ein weiterer Deutscher Linus Strasser einiges vor. Doch Stefano Gross kann ihn überholen. Giuliano Razzoli und Henrik Kristoffersen kommen nicht an Gross heran. Marcel Hirscher hat 2 Fehler, versucht noch aufzuholen und rutscht weit zurück. Fritz Dopfer kann seinen Vorsprung nicht ganz halten und fährt auf Zwischenrang 2. Auch Felix Neureuther verliert seinen ganzen Vorsprung und liegt 7 Hundertstel zurück. Alexander Khoroshilov gwinnt mit 1,44 Sekunden Vorsprung. Marcel Hirscher wird schlussendlich 14. und wird sich vor der WM noch etwas Erholen.

  1. Platz: Alexander Khoroshilov - Russland
  2. Platz: Stefano Gross - Italien
  3. Platz: Felix Neureuther - Deutschland
 

Alpiner Skiweltcup 2014 - 2015