Skiweltcup Slalom der Herren in Zagreb

Veranstaltungsdatum: 
Dienstag, 6. Januar 2015

Im 1. Durchgang legt Marcel Hirscher mit Startnummer 1 trotzt Fehler eine Traumzeit vor. Der Zweite Matthias Hargin liegt bereits 77 Hundertstel zurück. Benjamin Raich hat auf Zwischenrang 14 fast 2 Sekunden Rückstand und fällt im 2. Durchgang aus, der aufgrund der 4-Schanzen-Tournee nicht live übertragen wurde. Der Norweger Solevaag hatte im 2. Durchgang einen tollen Lauf, einige Läufer sind hinter ihm zurückgefallen. Erst Felix Neureuther kann ihn an der Spitze ablösen. Chodounsky, der im 1. Durchgang mit der hohen Nummer 26 noch auf Platz 3 fährt, fällt im 2. Durchgang aus. Hargin rutscht auf Platz 3 zurück. Marcel Hirscher gewinnt souverän mit 81 Hundertstel Vorsprung.

  1. Platz: Marcel Hirscher - Österreich
  2. Platz: Felix Neureuther -.Deutschland
  3. Platz: Sebastian-Foss Solevaag - Norwegen
 

Alpiner Skiweltcup 2014 - 2015