Skiweltcup Super-G der Herren in Beaver Creek

Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 6. Dezember 2014

Beim Super-G der Herren geht es heute rasant her. Vincent Kriechmayr scheidet mit einem spektakulären Sprung in Schräglage aus. Hannes Reichelt hat eine perfekte Fahrt und führt im Zwischenergebnis um 66 Hunderstel vor Peter Fill. Matthias Mayer erwischt keine gute Fahrt und liegt 1,26 zurück. Kjetil Jansrud verliert im letzten Teil eine halbe Sekunde auf Hannes Reichelt. Max Franz fällt ähnlich wie Vincent Kriechmayr aus, stürzt jedoch nicht. Für Marcel Hirscher war das Tempo zu hoch und er fährt am Tor vorbei. Patrick Schweiger stürzt in Stangen abseits der Pisten. Verletzungen haben die Österreicher keine erlitten.

  1. Platz: Hannes Reichelt - Österreich
  2. Platz: Kjetil Jansrud - Norwegen
  3. Platz: Alexis Pinturault - Frankreich
 

Alpiner Skiweltcup 2014 - 2015