United World Games 2018 - Klagenfurt am Wörthersee - 21. - 24.Juni 2018

Veranstaltungsdatum: 
Donnerstag, 21. Juni 2018

Die 14. United World Games waren in vielerlei Hinsicht erneut ein Event der Superlative mit einem neuen Teilnehmer-Rekord und einem weltweit einzigartigen Rahmenprogramm. Erstmals hat auch sport-oesterreich.at-Partner, die Soccerschool Wien, an den United World Games teilgenommen. "Es ist verblüffend wie es die Organisatoren der United World Games schaffen junge Sport-Mannschaften aus über 40 Nationen nach Klagenfurt einzuladen. Der logistische und organisatorische Aufwand der dahinter steckt ist sehr beeindrucken - Eventmanagement der Extraklasse!", so Markus Steinacher von sport-oesterreich.at.

United World Games - große Bühne für junge Stars

United World Games 2018 EröffnungsfeierDas imposante Wörthersee Stadion in Klagenfurt bietet die perfekte Bühne für ein Sportevent dieser Größenordnung. Mehr als 10.000 junge Sportler/innen aus mehr als 40 Nationen aus der ganzen Welt zelebrierten traditionsgemäß am Freitag Abend (22. Juni 2018) bei der großen Eröffnungsfeier den Beginn der United World Games, jener Spiele die man ungetrost auch die "Olympischen Spiele für den sportlichen Nachwuchs" nennen kann. Die Eröffnungsfeier ist das emotionale Highlight der Veranstaltung. Alle teilnehmenden Nationen ziehen mit einer ausgelosten Delegation und ihrer Landesflagge in das große Stadion ein um ihrem Land alle Ehre zu machen. Begleitet wird dieses Spektakel von Tanzshows, Live-Musik, Lichtshows, Trommelwirbel, zahlreichen Kameras und berauschendem Applaus. Die Tribünen des Stadions sind gut besetzt mit zahlreichen Fans, Freunden, Sportlern und Trainern die unter Anleitung von FIFI (Moderator des United World Games) mehrmals die "WELLE" durch das ganze Stadion machen. Prominente Persönlichkeiten aus der Politik und dem Sport unterstreichen ebenso den Stellenwert der United World Games, die sich in den letzten 14 Jahren von einer kleinen Sportveranstaltung zu einem MEGA-Event entwickelt haben. Den krönenden Abschluss der Eröffnungsfeier bildet ein riesiges Feuerwerk, welches in den Kärntner Nachthimmel empor steigt. "So etwas muss man einfach einmal erlebt haben!", gibt sich Markus Steinacher fasziniert vom Flair der United World Games.

FC Soccerschool Wien bei den United World Games 2018

Ante Gale - FC Soccerschool Wien - United World Games 2018
Abbildung: Ante Gale - Soccerschool Wien am 22.6.2018 bei den United World Games

Sport-oesterreich.at hat dieses Jahr Ante Gale mit seinem Team, welches erstmals an den United World Games teilgenommen hat, begleitet. Der routinierte Wiener Fußballtrainer mit kroatischen Wurzeln zeigte sich sichtlich erstaunt über das hohe fußballerische Niveau, welches hier präsentiert worden ist. Das Team des FC Soccerschool startete am Freitag (22.6.2018) Vormittag mit zwei Niederlagen in das Turnier. Das Problem, welches österreichische Fußballvereine zu dieser Zeit haben, ist der Zeitpunkt. Die jungen Fußballspieler sind müde von der gerade eben beendeten Meisterschaft. Insofern war es für Ante Gale nicht einfach, eine kräftige Mannschaft zusammen zu stellen. Ein paar Spieler haben noch nie miteinander in einer Mannschaft gespielt, was sich in den ersten beiden Spielen bemerkbar machte. Dennoch wendete sich am darauf folgenden Tag das Blatt zum Positiven. Nun war auch ein weiterer Spieler hinzugekommen, der seine Stärken am Feld gut ausspielen konnte. Das dritte Spiel wurde klar gegen eine ältere und körperlich stärkere Mannschaft gewonnen. Die Kicker des FC Soccerschool sind hervorragende Techniker, die es nun auch geschafft haben, im Team zusammen zu wirken. Das vierte Spiel ging unentschieden aus, welches beim 11-Meter-Schießen zum Vorteil des niederländischen Gegner endete.

Ante Gale zeigt sich am Ende des Turniers motiviert und kampfbereit: "Nächstes Jahr werden wir uns besser vorbereiten und mit einem wirklich schlagkräftigen und eingespielten Team bei den United World Games antreten!". Das Video dazu:

Heiße Sportevents für coole Köpfe

Die 14. United World Games finden von 21. bis 24.Juni 2018 in Klagenfurt am Wörthersee statt. Gleich zwei neue Sportarten werden im Rahmen der United World Games im Jahr 2018 ausgetragen: Eishockey und Eisstockschießen! Und das im Juni in der beliebten Sommerregion rund um den Wörthersee - wie geht das? Es ist den Partnern der United World Games zu verdanken, dass in der warmen Jahreszeit zwei Wintersportarten ausgetragen werden können. Die innovativen Eisflächen von LIKE-ICE, sowie die Eishalle am Ossiachersee ermöglichen dieses Kunststück.

Details zu Eisstockschießen und Eishockey

Mit dem Bund Österreichischer Eis- und Stocksportler (BÖE) werden bei der ersten Auflage des UWG-Eisstockschießturnieres gleich drei Bewerbe veranstaltet. Neben einem männlichen und einem weiblichen U16-Turnier findet auch ein U14 Mixed-Wettkampf statt, wobei jeweils ein Mannschaftsbewerb mit 4 vs. 4 Spielern ausgetragen wird.

Im Eishockey unterstützt der Österreichische Eishockeyverband ÖEHV die Geschehnisse rund um diese Sportart. Es finden Bewerbe in den Kategorien U12, U14 und U16 Männlich sowie U16 Weiblich statt. Gespielt wird die spannende 3on3-Sommervariante mit 3 Feldspieler/innen und einem Torhüter, wobei die Spiele in einem Drittel der Eisfläche ausgetragen werden.

Das waren die United World Games 2017 - Video

Sportarten im Rahmen der 14. United World Games 2018

Athletics

United World Games Athletics
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18

Athletics-Bewerbe:

  • Sprint 60m, 100m
  • Hürden 60m, 80m (w), 100m (m)
  • Zeitlauf 300m, Runde (400m), 800m, 2000m
  • Staffel 4 x 1 Runde
  • Weitsprung/ Hochsprung/ Vortex/ Speer/ Kugelstoß

Soccer

United World Games Soccer
  • Boys: U 9, U 10, U 11, U 13, U 15, U 17
  • Girls: U 13, U 15, U 17, U 21

Rugby

United World Games Rugby
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18

Basketball

United World Games Basketball
  • Mix: U 10, U 12
  • Boys: U 14, U 16, U 19
  • Girls: U 13, U 15, U 17, U 19

Field Hockey

United World Games Field Hockey
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16

Handball

United World Games Handball
  • Boys: U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 12, U 14, U 16, U 18

Orienteering

United World Games Orienteering
  • Boys: U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 12, U 14, U 16, U 18

Swimming

United World Games Swimming
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18

Tennis

United World Games Tennis
  • Mix: U 14, U 18

Volleyball

United World Games Volleyball
  • Boys: U 11, U 13, U 15, U 17, U 19
  • Girls: U 11, U 13, U 15, U 17, U 19

Floorball

United World Games Floorball
  • Boys: U 13, U 15, U 17,

Baseball / Softball

United World Games Baseball Softball
  • Boys: U 14
  • Girls:  U 19

Eishockey

United World Games Eishockey
  • Boys: U 12, U 14, U 16
  • Girls:  U 16

Eisstockschiessen

United World Games Eisstockschiessen
  • Boys: U 16
  • Girls:  U 16
  • Mixed: U 14

Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.