Sommer- und Bergsport in Saalfelden Leogang

Summercamp Alm 34 - Saalfelden am Steinernen Meer

Summercamp Alm 34
 

Saalfelden LeogangDie Region Saalfelden Leogang ist im Sommer ein Paradies zum Mountainbiken, Klettern und Wandern in der schönen Natur im Westen von Salzburg. An den Kraftplätzen können Sie entspannen, Ihre Energie wieder auftanken und Ihren Kreislauf in Schwung bringen. Zahlreiche schöne Ausflugsziele erwarten sie hier und in den umliegenden Regionen. Ein sportliches Highlight ist mit Sicherheit der Bikepark Leogang, speziell für den Mountainbike-Sport konstruiert, mit extrem guter und durchdachter Infrastruktur, damit das Mountainbiken in Leogang so richtig Spaß macht.

 

Sportaktivitäten in Saalfelden Leogang

Saalfelden LeogangWandern

In Saalfelden und Leogang erwartet Sie eine einmalige Mischung der Salzburger Bergwelt. Hier treffen das Steinerne Meer, die Leoganger Steinberge und sanfte Grasberge aufeinander. Dies ist die ideale Ausgangslage für rund 400 Kilometer Wanderspaß. Auf dem Weg zur Steinalm gelangen Sie an einer bewohnten Einsiedelei vorbei und erleben einen traumhaften Ausblick auf das Steinerne Meer. Entdecken Sie die Mythen rund um das Naturdenkmal Birnbachloch und einen der niedrigsten Gletscher auf 1.350 Meter Seehöhe, den Birnbachgletscher. Der Saalachtaler Höhenweg führt Sie über den Asitz bis auf den Biberg, wo sie mit der Sommerrodelbahn wieder zurück ins Tal gelangen. Verschiedene Themenwege machen das Wandern für Kinder noch interessanter:

  • Geschichte-Erlebnisweg (Zeitreise in die Vergangenheit des Pinzgaus)
  • Themenpark Biberg (Informationen und Stationen zum Thema Natur und Stein)
  • Leo’s Gang Art (Künstler zeigen Ihre Ideen in Skulpturen und Infotafeln am Berg der Sinne)
  • Leo’s Spielewanderweg (Wanderweg am Asitz mit zahlreichen Spielstationen)

Auch Weitwanderwege dürfen in der Region Saalfelden Leogang nicht fehlen. Der Pinzgauer Marienweg ist vor allem bei Pilgern sehr beliebt. Auf 125 Kilometern kommen Sie an mehreren Wallfahrtsorten und Kraftplätzen vorbei. Der Arnoweg hat ebenfalls mehrere Tagesetappen in der Bergwelt von Saalfelden Leogang.

 

Saalfelden LeogangKlettern

Ein tolles Klettergebiet erwartet Sie in den Leoganger Steinbergen und in Weißbach bei Lofer. Neben unzähligen Kletterrouten stehen auch 2 Kletterhallen in Saalfelden und Leogang, ein Hochseilgarten und Klettersteige in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.

 

Bikepark LeogangMountainbiken und Radfahren

Mit rund 720 Kilometern Mountainbikeradwegen, 480 Talradwegen und Bikeparks ist die Region bei Radsportlern sehr beliebt. Zahlreiche Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden sind gut markiert. Eine Herausforderung ist vor allem die Big Five Challenge, bei der Sie 5 Berge in Angriff nehmen. Der Bikepark Leogang ist ein Highlight für alle Downhill-Biker. Vom Anfänger bis zum Profi findet hier jeder die richtige Strecke. Für die Nachwuchs-Freerider wurden in der Region eigene Bikeparks geschaffen. In Saalfelden erwartet Sie auch ein Pumptrack- und Trialparcour.

Äußerst beliebt ist der Bikepark Leogang mit seinen 11 vielseitigen Strecken.

Bikepark Leogang

 

Saalfelden LeogangGolf

Gleich mehrere Golfplätze stehen Ihnen in der Region Saalfelden Leogang zur Verfügung. Der Golfclub Urslautal ist ein leicht hügeliger Course und hat auch eine große Driving Range. Der Fluß Saalach führt durch den Golfclub Brandlhof und wird mehrmals überspielt. Ein Kurzplatz und ein Übungsgelände mit Driving Rang gibt es ebenfalls.

 

Saalfelden LeogangLaufen und Nordic Walken

Die Region Saalfelden Leogang ist ideal zum Laufen und Nordic Walking. Die rund 120 Laufkilometer sind mit einem speziellen Leitsystem gut beschildert und in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die 20 Strecken führen über Wald- und Wiesenwege, entlang von Gewässern, aber auch auf Schotter und Asphalt. Also auch ideal für Trail Running.

 

Saalfelden LeogangWassersport und weitere Sportaktivitäten

Bademöglichkeiten haben Sie in der Naturbadeanlage Ritzensee, in Erlebnisbad Obsmarkt und in der Freizeitanlage Sonnrain. In den beiden Bädern gibt es auch Beachvolleyballplätze. In der Saalach können verschiedene Wildwassersportarten ausprobiert werden. Rafting, Kanu oder Kajak fahren bzw. die neuere Sportart Hydrospeed stehen zur Auswahl. Canyoning wird in der Seisenberg- oder Friesenbachklamm angeboten.

In Saalfelden Leogang gibt es auch Möglichkeiten zum Bogenschießen, Reiten, Paragleiten, Tennis und Billard spielen.

 

Saalfelden Leogang

Liftbetrieb im Sommer rund um Saalfelden Leogang

  • Asitz Kabinenbahn in Leogang
  • Biberg / Sommerrodelbahn
  • Bergbahnen Saalbach Hinterglemm
  • Hochkönig

Im Winter erwartet Sie hier in der Nähe das Skigebiet Saalbach Hinterglemm Leogang.

 

Fotocredits:
Ort und Schwimmbad © Saalfelden Leogang Touristik
Wandern Berg der Sinne © Berg der Sinne / Himsl
Klettern © Kletterhalle Felsenfest
Biken © Bikepark Leogang / Artisual
Golfen und Laufen © Lolin
Bergbahn und Ausflugsziel: © sport-oesterreich.at

 

Mit dem Anmelden zum Newsletter wird Ihre E-Mailadresse im sport-oesterreich.at Newsletter-Verteiler gespeichert. Ihre E-Mailadresse wird ausschließlich dazu verwendet, dass Sie in unregelmäßigen Zeitabständen einen E-Mail-Newsletter von office@sport-oesterreich.at erhalten. Ihre E-Mailadresse wird am Server von MailChimp bis auf Widerruf gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Alle Informationen zur Erklärung gemäß Informationspflicht DSGVO finden Sie unter Datenschutz. Mit dem Anmelden zum Newsletter stimmen Sie ausdrücklich und freiwillig dieser Vorgehensweise zu.