Dominik Pacher und Alexander Radin - Ausdauersportler im Zeichen der Nächstenliebe

Inhalt: Projekte | Videos
Dominik Pacher und Alexander Radin

Seit bereits mehreren Jahren schon sind Dominik Pacher und Alexander Radin gemeinsam sportlich aktiv für zahlreiche wohltätige Projekte in ganz Österreich. Die beiden Kärntner sind wie ein Herz und eine Seele, haben sie doch schon gemeinsam mehr Schritte für den guten Zweck bewältigt, als so manch anderer in seinem ganzen Leben. Tempo und leistungsorientiertes sporteln ist hier zweitrangig, wichtig ist das gemeinsame Erlebnis und die gute Tat, welche nicht nur Spaß macht, sondern einen tiefen gesellschaftlichen Wert zum Ausdruck bringt.

Dominik Pacher - Ultrasportler mit dem Herz am richtigen Fleck

Vor einigen Jahren noch zählte Dominik Pacher zu den wohl besten österreichischen Ultraläufern mit beachtlichen Zeiten auf Langdistanzen jenseits der Marathon-Marke. Eines Tages jedoch hat Dominik seiner Leistungsorientierung den Rücken gekehrt und seiner Leidenschaft eine grundlegend neue Bedeutung zukommen lassen.

Alexander Radin - Special Olympics Sportler des Jahres 2014

Alexander ist ein Sportler mit Down-Syndrom. Er hat es durch viel Kraft und Willensstärke geschafft, mit seiner Leidenschaft zum Laufsport bis ganz nach oben zu kommen. So wurde er im Jahr 2014, im Rahmen der Galanacht des Sports zum Special Olympics Sportler des Jahres 2014 gekürt. Seine Entwicklung wurde durch den Sport so vielseitig positiv beeinflusst, dass es nahezu an ein Wunder grenzt, was alles mit dem richtigen Umfeld, und Liebe zu dem was man tut, schaffen kann. Dominik Pacher hat in seiner Rolle als Sportfreund und Mentor wesentlichen Anteil daran. Alexander hat einen Job, steht weitestgehend auf eigenen Beinen und lässt sich nach wie vor kein Sportevent entgehen, bei dem er zeigen kann, was in ihm steckt.

Videos und Interwies mit Dominik Pacher und Alexander Radin