Sportkalender Österreich

Haupt-Reiter

Donnerstag, 22. Juni 2017

United World Games 2017 - Klagenfurt am Wörthersee - 22.-25.Juni 2017

Donnerstag, 22. Juni 2017

Swimming

United World Games Swimming
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
Donnerstag, 22. Juni 2017

Orienteering

United World Games Orienteering
  • Boys: U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 12, U 14, U 16, U 18
Donnerstag, 22. Juni 2017

Handball

United World Games Handball
  • Boys: U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 12, U 14, U 16, U 18
Donnerstag, 22. Juni 2017

Basketball

United World Games Basketball
  • Mix: U 10, U 12
  • Boys: U 14, U 16, U 19
  • Girls: U 13, U 15, U 17, U 19
Donnerstag, 22. Juni 2017

Field Hockey

United World Games Field Hockey
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16
Donnerstag, 22. Juni 2017

Lageplan der United World Games 2017

 

Neue Sportarten und neue Locations - United World Games wachsen weiter!

Präsentation der United World GamesIm Jahr 2016 feierten die United World Games mit Leichtathletik bereits die 10. Sportart, im Jahr 2017 werden weitere Sportarten folgen. Bereits beschlossene Sache ist die Einführung von Softball/Baseball. Die starke Competition aus den USA wird einen tollen und reizvollen Wettbewerb für Teams aus Europa darstellen, wo sich der Sport auch immer größerer Beliebtheit erfreut. Zusätzlich neu im Programm: Floorball, damit sind insgesamt 12 Sportarten für 2017 geplant.

Download: Präsentation der United World Games

Ausgedehntes Trainingscamp von 21. - 22.6.2016

Für Frühanreiser gibt es ein ganz spezielles Zuckerl. Vor dem Start der Turniere wird es am Mittwoch und am Donnerstag ein intensives und spaßgefülltes Trainingscamp mit internationalen Coaches geben. Weder sportartenübergreifende Basics noch gezielte sportartenspezifische Sessions werden dabei zu kurz kommen und auch Funfaktor und Austausch werden hier ganz groß geschrieben. Und das Beste daran: die Teilnahme ist gratis! Nicht nur das, für alle Teilnehmer, die im UWG Camp schlafen, ist zusätzlich sogar die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag kostenfrei.

Rückblick: United World Games 2016

Damit Sie sich noch einen besseren Eindruck über die United World Games verschaffen können, hat die Redaktion von sport-oesterreich.at einen Erfahrungsbericht der 12. United World Games im Jahr 2016 verfasst.

Donnerstag, 22. Juni 2017

Rugby

United World Games Rugby
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16, U 18
Donnerstag, 22. Juni 2017

Soccer

United World Games Soccer
  • Boys: U 9, U 10, U 11, U 13, U 15, U 17
  • Girls: U 13, U 15, U 17, U 21
Donnerstag, 22. Juni 2017

Athletics

United World Games Athletics
  • Boys: U 10, U 12, U 14, U 16
  • Girls: U 10, U 12, U 14, U 16
Donnerstag, 22. Juni 2017

Volleyball

United World Games Volleyball
  • Boys: U 11, U 13, U 15, U 17, U 19
  • Girls: U 11, U 13, U 15, U 17, U 19
Sonntag, 18. Juni 2017

Red Rooster Cup Abschlussturnier 2017

Sonntag, 18. Juni 2017

Mitspielen können Mädchen-Fußballteams aus Vereinen, Schulen und dem Freundeskreis. In diesem Jahr nehmen auch einige Teams der Initative KickMit in Wien in Kooperation mit dem ÖFB erstmals am Turnier teil. Ebenfalls dabei: die Mädchen-Mannschaft des youngCaritas Käfig League.

Red Rooster Cup 2017

Sonntag, 18. Juni 2017

Herzliche Gratulation allen Teilnehmerinnen!

Fotos auf Facebook

 

Red Rooster Cup Abschlussturnier 2017

Uhrzeit: 9:00 - 14:00 Uhr
Altersklassen: U9, U11, U13 und U15
Anmeldung: Download + per E-Mail senden an nachwuchs@alteraporta.at
Veranstalter: FC ALTERA PORTA
 

Red Rooster Cup 2017

Samstag, 17. Juni 2017

Rugby Union Donau holt Herren 15s Rugby Staatsmeisterschaft am 17.6.2017

Samstag, 17. Juni 2017

Die Rugby Union Donau Wien konnte ihren Titel erfolgreich verteidigen und ist Staatsmeister 2017 im Herren 15s Rugby. In einem hochklassigen und hart geführten Finale am Wiener Sportclub-Platz setzten sich die Piraten mit 20:13 gegen den Rugby Club Innsbruck durch.

Rugby Union Donau holt Herren 15s Rugby Staatsmeisterschaft

Rugby Club Innsbruck dominierte zu Beginn und am Ende

Die Tiroler dominierten den Beginn und die Schlussphase des Spiels, hatten aber jeweils Probleme, die Überlegenheit auch in Punkte umzusetzen. Die Wiener hingegen nutzten starke 20 Minuten zu Beginn der zweiten Hälfte zu drei Tries und holten hier einen Vorsprung, den Innsbruck trotz aufopferungsvollem Kampf nicht mehr aufholen konnte.

Damit konnte die Rugby Union Donau ihre Vormachtstellung im österreichischen Rugby weiter festigen, wurde im Herren 15s bereits zum 24. mal in Serie Meister und holte im Jahr 2017 nach der Alpine Rugby Competition und der 7s Staatsmeisterschaft der Frauen bereits den dritten Titel. Ab nächster Woche startet die Austrian 7s Series der Männer mit der 7s Staatsmeisterschaft als Abschluss am 22. Juli - und auch hier ist die RU Donau Titelverteidiger.

Rugby Club Anexia Tigers Klagenfurt siegt in der ARC Championship (2. Liga)

Den Sieg in der ARC Championship (2. Liga) holte sich der Rugby Club Anexia Tigers Klagenfurt. Die Kärntner waren als Außenseiter in das Spiel gegen den 2017 noch ungeschlagenen Rugby Club Linz gegangen, konnten aber mit einer herausragenden kämpferischen Leistung das Spiel 13:7 für sich entscheiden und erstmals einen Titel im 15s Rugby nach Kärnten holen.

Freitag, 16. Juni 2017

2017 Para Dance Mainhattencup in Frankfurt von 16. - 18.6.2017

Freitag, 16. Juni 2017

Wheelchairdancesportteam Austria

Das Wheelchairdancesportteam Austria nimmt am 2017 Para Dance Mainhattencup in Frankfurt vom 16. bis 18.6.2017 teil. Dieser Para Dance Sport-Wettkampf ist für die Leistungsklassen:

  • Beginners
  • Continues
  • High-Level-Class/Nationalteam

Weitere Informationen folgen!

Österreichische Staatsmeisterschaften im Kickboxen vom 16.-18.6.2017 im Bundessportzentrum Schielleiten

Freitag, 16. Juni 2017

Drei Tage lang wurde im Bundessportzentrum Schielleiten um die Staatsmeisterschaftstitel im Kickboxen gekämpft. Die Sieger/innen können sich für das österreichische Nationalteam qualifizieren. Beeindruckende Kennzahlen: Insgesamt kämpften 288 Sportler/innen aus 52 österreichischen Vereinen 528 mal an diesen 3 Tagen.

Das Team TAE-KIBO war mit 25 KämpferInnen am Start (davon 7 Frauen und 18 Männer). Der wiener Kickbox-Verein konnte seine Stärken gleich in mehreren Disziplinen erfolgreich unter Beweis stellen:

  • Pointfighting
  • Leichtkontakt
  • Kick Light
  • Vollkontakt
  • K1
  • Grand Champion

Auch den Pointfighting Team-Bewerb, bei dem das beste Team Österreichs ausgezeichnet wird, konnte Team TAE-KIBO zum 6. Mal gewinnen. Insgesamt holte der Wiener ASVÖ - Verein Team TAE-KIBO 59 Medaillen, davon 26 x Gold, 15 x Silber und 18 x Bronze  - ein Ergebnis, welches den Medaillenspiegel der anderen österreichischen Vereine mit Abstand überholt. Die Aushängeschilder und NationalteamkämpferInnen Corinna Weinstock, Lisa Kössler, Annette Titz, Levente Bertalan und Dominik Hölbling überzeugten wieder mit herausragenden Leistungen und verteidigten ihre Titel, die ihnen seit Jahren niemand streitig machen kann - herzliche Gratulation!