Skiweltcup Riesenslalom der Damen in Sölden

Veranstaltungsdatum: 
Samstag, 25. Oktober 2014

Der Saisonauftakt der Skisaison startet mit dem Riesenslalom der Damen in Sölden.

Platzierungen:

  1. Anna Fenninger ex aequo Mikaela Shiffrin
  2. Eva-Maria Brem

Auf dem unglücklichen 4. Platz landet Kathrin Zettel.

 

Alpiner Skiweltcup 2014 - 2015

Bericht über den Skiweltcup Riesenslalom der Damen in Sölden

Skiweltcup Riesenslalom Damen Sölden

Das erste Skiweltcup-Rennen der Saison beginnt sehr spannend. Im Kampf um die Podestplätze im 2. Druchgang sind 3 Österreicherinnen ganz vorne mit dabei: Anna Fenninger, Eva-Maria Brem und Kathrin Zettel. Ganz spannend wurde es zum Schluß zwischen Anna Fenninger und der Amerikanerin Mikaela Shiffrin. Schnellste im ersten Durchgang war Mikaela Shiffrin, mit einem Vorsprung von nur 9 Hunderstel auf Anna Fenninger. Mit einer Endzeit von 2:39:85 ex aequo stehen Anna Fenninger und der Amerikanerin Mikaela Shiffrin am ersten Podestplatz. Auf Platz 2 landet somit Eva-Maria Brem und auf den 4. Platz Kathrin Zettel.